Performance Art

Je mehr es mir gelingt, durchdachte Pläne, Ideen und Konzepte nur als Gerüst zu begreifen,
sie im Moment der Performance, des aufmerksamen Arbeitens, beiseite zu lassen und mich
von einem zum anderen Moment von Intuition und Begegnungen tragen zu lassen, fühle ich
mich dem absichtslosen Tun nahe – einer Form des Arbeitens, die Raum lässt für noch
Ungedachtes, Raum schafft für die Entfaltung von Prozessen, die unvorhersehbar entstehen,
denen ich folge und die ich begleite. Ein Wissen, dass dem sich aufmerksam Bewegenden
eröffnet, dass in der Begegnung Potenzial findet. Mein Radius weitet sich, dehnt sich rundum
aus, findet Schnittmengen, Widerstände und Anziehungspunkte im Raum und im Tun. Gelingt
es, dem Rhythmus zu folgen, die Melodie zu finden, aufzunehmen und zu entwickeln, entfaltet
sich kraftvolle Stimmigkeit, die den Betrachter an- und einbezieht – absichtslos.
(Strategien performativen Arbeitens von Elke Mark)

“The more I succeed in understanding plans, ideas and concepts that have been well thought
through as a mere framework, in putting them aside when a performance begins, when I start to
work intently, and to allow intuition and chance encounter to carry me along from one moment to
the next, the closer I feel to unintended actions – a form of working that allows scope for the
unthought, creates scope for unfurling processes that evolve unpredictably, processes which I
follow and accompany. A knowledge that opens itself up to anyone moving attentively, that finds
potential in encounter. My horizons broaden, extend all around me, meet with points of intersection,
resistance and centers of attraction in space and in my activities. If I succeed in following the rhythm,
in finding the tune, in taking it up and developing it, a powerful coherence unfolds, one that both
attracts and includes the viewer – unintentionally.”

SOLO PERFORMANCES:

2016

textband_DSC0549-2

I Set My Foot Upon the Air 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

2015

Bildschirmfoto 2015-10-09 um 08.45.03

ARKENic Kopenhagen

LangeNacht_31.10.15

Lange Nacht | Extended Night


P1160031

Alte Mühlenteiche Flensburg

10873369_742375132536978_5860588157906677717_o

[ lichtung ]

2014

sensuous_knowl_prague

Sensuous Knowledge – A Performance Walk, Prague 2014

leiter_

auf takt 2014 Kunst & Co. Flensburg

P1090614

 

P1120989

Hidden Wings 2014 Chateau de Monthelon

2013

_MG_6259performancelabSEPT13

Vertigo 2013 performancelaboratorium07 Linz

_DSC1266kl

Performance Walk Vienna 2013

erdbeer_kl_IMG_1704

Erdbeerstück / strawberry piece 2013

DSC_0029kl

Tree Light Walk 2013

P1050254

Linien / lines 2013 Strandspaziergänge / beach walks

100JahreHohenzollernbruecke

100 Jahre Hohenzollernbrücke Köln 2011 mit PAErsche unterwegs

performances

Abschirmen 2011     Ebertplatz Köln

h&h_ast_wächst4_P1100252

hirn & herz 2013    KKI Flensburg

LecturePerformance_Orangerie_Koeln_1

Taktiles Wissen | tactile knowledge
LecturePerformance 2012 — Orangerie Köln

landzunge_07

Landzunge 2012

 

landzunge_1

Austria – Colonia 2012 — Köln

jahresringe

Jahresringe 2003

PRÄSENTATIONEN DER PERFORMANCES VON STUDIERENDEN  |  presentations of students

modul1_perform   modul1_perform14.2.14_1_das